HZ_20220321b_benefiz_Kreis.jpg

MAKE MUSIC NOT WAR

Ein Projekt von Blechlabor, MAria Rosendorfsky und Joo Kraus

Ein Konzert mit 26 Musiker*innen, denen es ein Anliegen ist, ein Zeichen gegen den Krieg zu setzen.

Ein Konzert mit nachdenklichen Tönen, aber auch mit hoffnungsvoller, fröhlicher Musik.

Line-up:

Joo Kraus (Trompete), Maria Rosendorfsky, Christianne Bélanger, J.Emanuel Pichler, Tamás Füzesi (Violine),

Hendrik Haas (Klavier), Blechlabor (Leitung: Tobias Rägle), Otto Suoni (Vokalensemble)

So facettenreich wie die Besetzung, ist auch das Programm des Abends.

Logo_Blechlabor_Transparenter_Hintergrund
HZ_20220321b_benefiz_web.jpg
Programm_A4.jpg
Logo4_white_large.png

Wir freuen sehr, den OPEN-VEReIN mit der Summe von 7.000 Euro zu unterstützen. Vielen Dank für die großzügen Spenden unserer über 300 Konzertbesucher im ausverkauften Stadthaus in Ulm.

Kritik_SWP_MAKE_MUSIC.jpg